Unser neues Hochzeits-Forum in Heilbronn

Hochzeitsforum > Sonstige Themen zur Hochzeitsplanung > Dringende Frage

Sanii

2 Beiträge
weiblich

Hallo ihr lieben,

ich hätte mal eine Frage undzwar wollen mein Verlobter und ich nächstes Jahr im Juni heiraten und haben alles schon abgeklärt, also ich meine Termin auf dem Standesamt und in der Kirche. So jetzt wollen wir umziehen also aus unserer alten Wohnung raus und sind auf dem Stand das wir auch in eine andere Gemeinde ziehen würden. Wenn wir also in die andere Gemeinde ziehen was passiert dann bezüglich unserer Termine?? Müssten wir dann in der neuen Gemeinde neue Termine machen oder können wir trotzdem in unserer alten Gemeinde heiraten??? Hat jemand ne Ahnung??

Dankke schon im voraus ihr lieben ;D

Grüßle

Sanii

Joh

33 Beiträge
männlich

Hallo, prinzipiell ist es je nach Gemeinde unterschiedlich.
Generell kann man überall standesamtlich heiraten, ohne dort gemeldet zu sein. Dazu ist so viel ich weiß eine Genehmigung deines zuständigen Amtes notwendig und das ganze eventuell mit einem kleinen Aufpreis verbunden.
Am besten, Du fragst mal direkt beim Standesamt nach.


Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie.
(Ludwig van Beethoven)

Sanii

2 Beiträge
weiblich

Danke für deine Antwort ;D

Mir gehts eigentlich eher um die Kirchliche Trauung, weil die Kirche in der neuen Gemeinde ist so gar nicht nach meinem Geschmack, ich finde sie sieht einfach nicht nach Kirche aus hahaha

Hochzeitspaar2015

2 Beiträge
weiblich

Hallo, prinzipiell ist es je nach Gemeinde unterschiedlich.