15.12.2014

HEILBRONN · HOCHZEIT-NEWS & -TIPPS

Hochzeit im Panoramahotel Waldenburg

Kerstin & Peter aus Kupferzell berichten

"Nach dem romantischen Heiratsantrag standen für uns die Planungen für den großen Tag im August 2014 an. Unsere Location-Wahl fiel auf das PANORAMAHOTEL WALDENBURG. Für Familie und Freunde war es über die nahe Autobahnanbindung gut erreichbar. Vom "Balkon Hohenlohes" hat man einen traumhaften Blick über die Ebene - diesen kann man von der Sonnenterrasse oder vom Hochzeitssaal aus genießen.

Im Vorfeld haben wir mit der Bankettleiterin des Hotels alle Details besprochen. Von der Deko über das Kuchenbuffet am Nachmittag, dem Sitzplan bis hin zum gesamten Ablauf des Tages. Wir hatten uns für das vom Hotel angebotene Hochzeitsarrangement entschieden, weil es mit den Gerichten für das Buffet und den Getränken genau unseren Vorstellungen und den Vorlieben unserer Gäste entsprach. Außerdem war unsere Übernachtung samt Frühstück gleich inkludiert. Dank der professionellen Betreuung durch das PANORAMAHOTEL WALDENBURG wussten wir, dass wir uns zu 100% auf das Team verlassen konnten. Und so rückten unser Hochzeitstermin und die Aufregung näher.

Unsere Trauung fand in der Kirche von Kupferzell statt. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter und konnten den Stehempfang im Anschluss an die Trauung im Freien genießen. Sogar Tauben wurden (heimlich) organisiert. Gegen 14.30 Uhr machten wir uns auf zum Fotoshooting. Unsere Gäste fuhren derweil die kurze Strecke nach Waldenburg. Bevor wir im Hotel ankamen, nutzen wir noch die Kulisse des Waldenburger Schlosses und den herrlichen Ausblick für weitere Fotoaufnahmen.

Im Hotel angekommen, waren unsere Gäste schon mit Getränken "versorgt" und warteten gespannt auf uns, denn das Kuchenbuffet wollte eröffnet werden. Das hatten wir auf der Bistro-Terrasse geplant. Nach der Hektik des Vormittages konnten wir dort endlich in den gemütlichen Teil des Tages übergehen und die Sonnenstrahlen genießen. Gegen halb sechs am Abend bezogen wir alle erst einmal unsere Hotelzimmer und machten uns frisch, bevor der festliche Abend mit dem Aperitif begann.
Auch diesen genossen wir auf der Terrasse. Für das Buffet hatten wir den Raum Hermersberg I und II gemietet. Das war ideal, denn so musste nicht nebenher um- und eingedeckt werden und für das Buffet und unsere 43 Gäste war genug Platz. Das Buffet war ein echter Traum und man merkt das gute Händchen des österreichischen Küchenchefs. Die Schwäbische Hochzeitssuppe wurde bei uns serviert. Die weiteren Vorspeisen und Hauptgänge waren dann in Buffetform aufgebaut und angerichtet. Für jeden war etwas dabei und man konnte gar nicht alles probieren. Es hat wirklich wunderbar geschmeckt!
Nach einer Pause gab es dann noch Dessert und gegen Mitternacht eine Käseauswahl mit den restlichen Kuchen und Torten vom Nachmittag. Spätestens da war niemand mehr hungrig. Natürlich gab es zwischendrin Spiele und Vorträge, aber das Personal hat sich davon nicht beirren lassen und nahm zuvorkommend Rücksicht auf die Späßchen.

Zurückblickend ist es wirklich der schönste Tag in unserem bisherigen Leben gewesen. Alles hat so geklappt, wie wir es uns vorgestellt haben und alle Gäste (und natürlich wir) waren sehr zufrieden. Wir können das PANORAMAHOTEL WALDENBURG wirklich empfehlen!

Eure Kerstin & Peter"



Wir danken Kerstin und Peter für diesen tollen Erfahrungsbericht!

Wenn auch ihr auf der Suche nach der perfekten Location für eure Traumhochzeit seid, dann empfehlen wir euch, auf der Seite des PANORAMAHOTELS WALDENBURG für weitere Informationen und die kompletten Kontaktdaten vorbei zu schauen!
Weitere Hochzeitslocations in Heilbronn und der Region findet ihr zudem hier in eurem Hochzeitsportal.

Euer Team von HEIRATEN IN HEILBRONN